Spongebob Thrift Shop

Gerade sehr spontan über Thrift Shop von Spongebob Schwammkopf gestolpert – absolut gut gemacht! Auch wenn man Spongebob Schwammkopf noch nie gemocht hat, wurde dieses Video sehr gut zusammen geschnitten und ist für jeden sehenswert! Wir freuen uns über das Teilen und auch der Verantwortliche des Videos. Aber jetzt erstmal viel Spaß mit Spongebob und Thrift Shop!

Fundstücke: Slow Motion Video Tempus II

Slowmotion Video Tempus II ist ein eindrucksvolles Slowmotion mit einer großen Farbexplosion und viel Zerstörung. Viel Spaß beim anschauen!

Warum sollte man sich Slow Motion Videos anschauen? Weil es einfach gut aussieht! So einfach kann es sein.

Hier habe ich ein nettes Beispiel für ein Slow Motion Video es heißt Tempus II. Viel Farbe, viel Zerstörung und ein paar beeindruckende Bilder. Für alle, die sich nicht nur berieseln lassen wollen, habe ich hier noch ein paar Hintergrundfakten zu Slow Motion zusammen getragen.

YouTube: Hit By A Bus – The Supercut

Hit By A Bus – The Supercut ist ein makaberer Zusammenschnitt von Filmszenen, in denen jemand von einem Bus oder Minivan überfahren wird. Hier findest du auch eine List mit allen Filmen.

Bin gerade auf Facebook über einen Freund auf diese Video gestoßen, es heißt Hit By A Bus – The Supercut. Etwas markbar aber war sicherlich eine Zeit intensive Arbeit, all diese Filmausschnitte zusammeln. In dem Video wurden ein Haufen Filmausschnitte zusammengetragen, in denen jemand vorrangig von einem Bus oder Minivan angefahren oder Überfahren wurde. Kommt natürlich immer auf den Film drauf an.
12 Minuten und 27 Sekunden lang siehst du wie Leute die Bekanntschaft mit einem Gefährt machen.

Fundstücke die Zweite: Los Colorados

Los Colorados eine geniale Cover-Band aus dem ukrainischen Ternopil und hat sich 2006 gegründet. Berühmt sind sie durch Cover geworden.

Also Leute es mag sein das ich heute einen besonders aktiven Tag habe, aber das kann ich einfach nicht mehr für mich behalten. Ich bin gerade das aller erste mal auf Los Colorados aus der Ukraine gestoßen. Und zwar habe ich mir in einem Video alle Lieder von Heino angehört (Ich habe schon berichtet) und da wurde mir diese Band vorgeschlagen, da sie auch Rammstein gecovert hat. Hier sind meine lieblings Cover von Los Colorados. Aber eins ist sicher, sie machen verdammt gute Laune…

Fundstück: Stoiber On Drums – Jonny König

Gerade eben mal in Facebook geschaut was so los ist im Sozialennetzwerk und bin dort auf Stoiber on Drums gestoßen. Das ZEITmagazin hatte einen netten Link zu dem Video gepostet. In dem Video, auf welches verlinkt wurde, hat eine Band die Rede von Edmund Stoiber zum Transrapid mit Schlagzeug untermalt. Die Band besteht aus Patick Müller an der Gitarre, Dani Weber am Bass, David König am Synthi und Jonny König am Schlagzeug.

Fundstücke der Woche KW 2: Es ist mal wieder zeit für ein Imagevideo eines Unternehmens

Marmor Stein und Eisen bricht – aber unsere liebe Raika nicht! Mal wieder ein tolles Image Video eines Unternehmens. Hier stellt sich die Raiffeisenbank Radstadt vor. Anschauen und genießen!

Vorweg muss ich mich dafür entschuldigen, dass es die letzten acht Tagen etwas ruhiger geworden ist im Blog. In den letzten Tagen war ich auf einer kleinen Deutschlandreise. Aber gestern spielte mir ein guter Freund mal wieder ein nettes Unternehmens Imagevideo zu, welches ich euch nicht vorenthalten möchte.

Oh du fröhliches Imagevideo

In dem Beitrag Fundstücke der Woche KW 51: Hier bekommt Fremdschämen eine ganz neue Bedeutung Teil 1 habe ich schon viele Unternehmen-Videos mit eigener musikalischen Untermalung vorgestellt. Es waren bis jetzt vorrangig Rap-Videos nun haben wir aber den Klassiker Mamor, Stein und Eisen bricht  als Vorbild. Aber hört einfach mal selbst rein und genießt es!

Durch dieses Video bin ich noch auf die Werbung des österreichischen Bundesheer gekommen. Dort waren auch mal wieder meister der Werbung am Werk!

DJ Earworm United State of Pop 2012 – Shine Brighter, ein Mashup der Top 25 Hits aus dem Jahr 2012

Es gibt nur wenige Mashups die ich gerne höre, doch auf United State of Pop freue ich mich jedes Jahr wieder erneut. Seit 11 Tagen gibt es nun das United State of Pop 2012 (Shine Brighter) von DJ Earworm auf YouTube und es weiß einem zu gefallen. Aber hört selbst einmal rein!

Ich bin selten ein Fan von Mashups, die meisten sind meiner Meinung schlechter als manches Original, doch DJ Earworm hat auch 2012 sein Mashup erstellt und weiß zu begeistern. Das frühste United State of Pop ist aus dem Jahre 2008, heißt Viva La Pop und vereint in sich die Top 25 Lieder aus 2008. Im Jahr 2009 folgte dann Blame it on the Pop und ist auf dem Originalkanal für Deutschland gesperrt.

Das Mashup für 2010 trägt den Titel Don´t Stop the Pop und hat seit dem 28.12.2010 sage und schreibe 15.647.900 Views. 2011 veröffentliche DJ Earworm dann Wold Go Boom und seit 11 Tagen hat er Shine Brighter auf seinem YouTube-Kanal zugänglich. Der neue Remix geht 4 Minuten und hat bis jetzt 2,8 Millionen Views.
Aber hört ihn euch selbst an und schreibt in einem Kommentar welchen Mashup aus welchem Jahr ihr am besten findet.

2012 – Shine Brighter / DJ Earworm Mashup

2011 – World Go Boom / DJ Earworm Mashup

2010 – Don´t Stop The Pop / DJ Earworm Mashup

2009 – Blame It on the Top / DJ Earworm Mashup

2008 – Viva La Pop / DJ Earworm Mashup

Gangnam Style erstes Video mit 1 Milliarde Views auf YouTube, aber ohne Deutschland

21.12.2012 damit verbinden viele den Weltuntergang doch Psy verbindet damit etwas anderes. Seit gestern hat er auf seinen YouTube-Hit Gangnam Style 1.000.000.000 (1 Milliarde) Views. Zu diesem Anlass spendiert Google einige Fakten und Zahlen.

So wir dürfen uns freuen, obwohl viele Stimmen behauptet haben gestern würde die Welt untergehen leben wir alle noch. Jemand der sich auch freuen darf ist Rapper Psy, er hat gestern als Erster die 1 Milliarde (1.000.000.000) View-Marke geknackt und das nach nur 5 Monaten.

Zahlen, die man sich kaum vorstellen kann, Gangam Style knackt nächsten Rekord

Vor 4 Wochen hatte er schon Teenieschwarm Justin Bieber vom Thron des meistgesehenen YouTube-Videos aller Zeiten gestoßen und ist jetzt auch das erste Video mit mehr als 1.013.328.592 (22.12.2012 12:30 Uhr) Views.

Nach dem das Video diese magische Marke durchbrochen hatte, veröffentlichte Google im offiziellen YouTube-Blog einige Zahlen zum Video. So wurde das Video in 75 Ländern jeweils mindestens 1.000.000 mal angesehen und generierte bis her 8,1 Millionen US-Dollar an Werbeeinnahmen über YouTube. Psys eigener Remix von seinem Hit erzeugte auch schon mehr als 200 Millionen Views. Allein am 06. Oktober 2012 wurden über 5.000.000 Suchanfragen für Gangnam Style abgesetzt.

Psy die Ausgeburt des Bösen?

Kurz vorm erreichen dieses Rekords, ging die Behauptung passend zum Weltuntergang durch das Internet, dass bei dem 1.000.000.000ten View die Welt untergehen würde. Doch genau sowenig wie wegen dem Ende des Maya-Kalenders ist auch da die Welt nicht implodiert oder Ähnliches passiert.

Was ich noch erwähnen möchte, ist, dass diese Zahlen fast gänzlich ohne Deutschland erreicht wurden. Denn ohne zusätzliche Programme oder Webseiten bekommen YouTube Nutzer aus Deutschland nur folgendes bekanntes Bild präsentiert:

Es bleibt spannend ob wir durch Silvester nicht eventuell eine Führende 2 hinbekommen. Diesen Rekord dürfte dann keiner mehr so schnell einholen können. Am Ende des Artikels habe ich eine Live-Version eingebunden die in Deutschland verfügbar ist.

(Leider wurde auch dieses Video jetzt raus genommen… Daher jetzt oben von MyVideo!)

via GoogleWathcBlog.de

 

Fundstücke der Woche KW 51: Hier bekommt Fremdschämen eine ganz neue Bedeutung Teil 2

Hier findest du nach den ganzen Imagefilmen etwas über die Schweizer Pornoindustrie, lernst endlich, was eine Regenbogenmaschine ist und siehst, wie sich eine Schule zum Internetdeppen macht. Viel Spaß bei den Internet-Fundstücken Teil 2 der KW 51.

Ich war das Wochenende bei einem guten alten Freund, dort haben wir uns auf YouTube einige Videos angeschaut. Er konnte mir einige lustige neue Videos zeigen, die ich bisher noch nicht kannte. Auch hier ist Fremdschämen angebracht! Es gibt wirklich Leute, die sich das Selbst antun.

Wir alle kennen den aktuellen YouTube-Hit von Psy „Gangnam Style“ und auch viele Parodien oder Cover-Versionen, aber glaubt mir das, was ihr jetzt hier seht, sprengt alles!

In dem nun folgenden Video haben zwei Mädchen die wohl erste Regenbogenmaschine gefunden:

Und hier zwar ein altes Video, aber ich kannte es noch nicht. Jetzt weißt du, wer die Schweizer Pornos synchronisiert: